AllThingsBritish.net  
 

Posts Tagged ‘Lemon curd’

Marmelade und Lemon curd

Tuesday, May 12th, 2009
Golden Shred Marmalade und Gale's Lemon Curd

Golden Shred Marmalade und Gale's Lemon Curd

“Marmelade” kommt ursprünglich aus Schottland, wo sie von einer Dame namens Janet Keiller “erfunden” wurde. Es trug sich so zu, dass im 18. Jahrhundert ein spanisches Handelsschiff Bitterorangen mit sich führte und das Schiff musste wegen einem Sturm im Hafen von “Dundee” Halt machen. Ihr Mann hat die, nicht mehr ganz taufrischen, Bitterorangen gekauft und da sie roh nicht genießbar waren, hat seine Frau sie mit viel Zucker eingekocht. So entstand die “Marmelade”. Und eine Weile später wurde die erste “Marmeladefabrik” der Welt gegründet.

Heute ist die “Marmelade” wohl der berühmteste Brotaufstrich in Schottland und in Großbritannien. Sie ist wahrscheinlich nicht jedermanns Sache, denn sie ist trotz des Zuckers noch sehr bitter. Man macht Marmelade nicht nur aus Orangen sondern auch aus Zitronen, jedoch noch nicht so lange.

Der Aufstrich aus Zitrone der ähnliche Berühmtheit erlangt hat, ist der “Lemon curd”. Er wird unter anderem aus verschiedenen Zuckerarten, Zitronensaft, Fetten und Eier hergestellt. Dieser Brotaufstrich schmeckt frisch nach Zitrone und ist ganz lecker.

Wie bevorzugen folgende Marken: “Robertson’s Golden Shred” und “Gale’s Lemon Curd“.

In Deutschland sind in einigen Supermärkten andere Marken erhältlich, wer aber diese zwei probieren möchte kann sie im “English Shop” in Köln bestellen.


 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen