AllThingsBritish.net  
 

Posts Tagged ‘porridge’

Wie lange gibt es Porridge schon?

Friday, April 9th, 2010

Über das Thema Porridge hab ich schon mehrfach geschrieben und da ist noch die Frage aufgetaucht, wie lange es Porridge denn schon gibt.

Man kann das nicht auf ein bestimmtes Jahr oder Jahrhundert festlegen, aber die Menschen in Schottland haben schon im Mittelalter Porridge im weitesten Sinn gegessen.

Scott's Porage OatsDie Firma “Scott’s” hat 1888 angefangen Porridge Oats zu produzieren und diese bis heute immer weiterentwickelt sowie auch das Mahlverfahren der Haferflocken.  Wohl gemerkt, sie nutzen eine andere Schreibweise für das Produkt (siehe Foto).

Kann man Porridge auch in der Mikrowelle machen?

Thursday, March 4th, 2010

Zur Erinnerung, falls jemand Porridge nicht kennen sollte, das ist eine Art Brei der meist aus Haferflocken mit etwas Zucker und Milch zubereitet wird. Es ist ein schottisches Frühstücksgericht, das in England aber auch verbreitet ist.

Man kann Porridge im Topf auf dem Herd kochen, aber ja man kann ihn auch in der Mikrowelle erhitzen. Auf der Packung der Haferflocken ist oft eine Anleitung für den Porridge, hier werden dann Mengenangaben in Gramm und Milliliter gemacht, aber die Tassenmengen. Das ist die alte Version, man nimmt eine halbe Tasse Flocken und eine ganze Tasse Milch. Mein Mann macht die gute alte Tassenversion, ich habe früher mit der Waage hantiert, das wurde mir mit der Zeit zu umständlich.

Heute verlasse ich mich auf mein Gefühl mit der richtigen Mischung von Flocken und Milch. Jedoch stellen wir beide die Schälchen in die Mikrowelle. Hier muss man sich auch etwas auf das eigene Gefühl verlassen, es ist Geschmackssache wie lange man den Porridge “kochen” lässt. Ich bevorzuge Porridge eher weich, mein Mann etwas trockener. Auf jeden Fall klappt es in der Mikrowelle sehr gut. Man sollte nur dabei stehen bleiben, denn je nach dem wie voll das Schälchen ist, kann der Porridge  auch schon mal aus dem Schälchen überquellen.

Mit englischem Sirup oder etwas Fruchtjoghurt bekommt er noch eine persönliche Note. Guten Appetit!

Porridge

Monday, September 8th, 2008

Porridge ist ein Brei der aus verschiedenen Getreidesorten mit Milch und/oder Wasser zubereitet wird. Meistens wird jedoch Hafer verwendet. In Schottland und Großbritannien, aber auch in anderen Ländern ist Porridge eine beliebte warme Frühstücksmahlzeit. Konnte früher aber auch mal bei Arbeiterfamilien ein Mittag- oder Abendessen sein.

Ich habe zum ersten Mal Porridge gegessen als ich meinen zukünftigen Mann besucht hatte  und er Porridge zum Frühstück machte. Er hatte diese Haferflocken und tat diese in Schälchen mit etwas Zucker und Milch und ‘kochte’ die Flocken in der Mikrowelle. Heraus kam ein Brei der eigentlich ganz gut schmeckte, mich aber nicht so sehr vom Hocker haute. Er war mir außerdem etwas zu fest und zu trocken. Wir hatten dann eine ganze Zeit lang keinen Porridge mehr gemacht.

Irgendwann, meine Tochter war schon da, wollte er wieder Porridge machen und wir hatten Joghurt zu Hause. So probierte ich aus wie es schmeckt wenn ich Joghurt hineinrühren würde. Siehe da es war sehr lecker. Seit her habe ich noch mehr Variationen ausprobiert zum Beispiel Nussnougatcreme, Zucker/Zimt oder auch Marmelade. Unsere Tradition ist es mittlerweile jeden Samstag gibt es Porridge zum Frühstück. Auch meine Tochter isst ihn gerne.

Haben Sie auch schon einmal Porridge gegessen?